top of page

„Rossinis Notenküche“ – ein Komponist tischt auf.

Ausflug zum Musiktheaterstück des Bläserquartetts der Kammersinfonie Bietigheim und der Pyrmonter Theater Companie unter Leitung von Jörg Schade.

Alle Erst- und Zweitklässler der Grundschule Benningen durften am Montag, den 08. Mai 2023 nach mehrjähriger Pause (aufgrund von Corona) endlich wieder das tolle Musiktheaterstück der Pyrmonter Theater Companie und Mitgliedern der Süddeutschen Kammersinfonie Bietigheim in einer Bläserquintett-Besetzung besuchen.

Dazu machten wir uns mit der S-Bahn auf den Weg nach Bietigheim. Dort spazierten wir gemeinsam zur Kelter in der Innenstadt. Trotz etwas regnerischem Wetter fanden alle 130 Kinder auf dem Fußweg zur Kelter einen guten Vesperplatz unter einem großen Scheunendach.

Frisch gestärkt durften wir dann den musikalischen Klängen des berühmten Opernkomponist Gioachino Rossini lauschen.

„Rossini hat genug vom Musik erfinden. Viel lieber steht er neuerdings an seinem Küchenherd und kocht die herrlichsten Gerichte. Doch ganz auf Musik will der Maestro nicht verzichten. Sein Bläserquintett darf zwischen Wasserdampf und Zwiebeldunst tapfer die ein oder andere Komposition zum Besten geben. Dafür dürfen dann die Musizierenden später beim Essen auch ordentlich zulangen. Und auch auf Töpfen und Kesseln kann man mit dem Publikum gemeinsam wunderbar Küchenmusik machen.“

Mit viel Begeisterung tauchten die SchülerInnen in die musikalische und kulinarische Welt Rossinis ein und wurden durch Fragen der Schauspieler und Musiker toll mitgenommen.

Wir freuen uns schon auf die nächste Aufführung im nächsten Jahr.



21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page