top of page

Besuch der Kammersinfonie

Bereits kurz nach den Osterferien machte sich die ganze Schulgemeinschaft auf den Weg in die Kelter nach Bietigheim-Bissingen, um dort das Musiktheaterstück „Beethoven zieht wieder um“ zu besuchen. Im Vorfeld hatten sich die Kinder im Musikunterricht mit dem Komponisten Ludwig van Beethoven beschäftigt und verfolgten gespannt die Handlung des Stücks: Ludwig van Beethoven möchte wieder einmal seine Wohnung in Wien wechseln und aufs Land ziehen. Alles ist schon in große Kisten verpackt, als Beethoven einfällt, dass er ganz dringend ein besonderes Musikstück braucht, um es zu überarbeiten. Deshalb packt er alles wieder aus. Dabei entdeckt er, was er im Lauf der Zeit alles komponiert hat. Gebannt lauschten die Kinder Beethovens Melodien und erhielten einen kleinen Überblick über seine Werke.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Förderverein „Kind und Schule“, der den Konzertbesuch mit einer großzügigen Spende unterstützt hat.



15 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page