Zu Besuch im Weltladen und im Unverpackt-Laden

Am 03.02.2020 machte sich die Fairtrade- und Umwelt-AG nach dem Unterricht mit der SBahn auf den Weg zum Weltladen nach Ludwigsburg. Dort stöberten wir gemeinsam in den Regalen und entdeckten, dass es im Weltladen ganz viele verschiedene Produkte aus ganz vielen verschiedenen Ländern gibt. Alle Sachen die man im Weltladen kaufen kann sind fair gehandelt. Es gibt dort sowohl viele leckere Lebensmittel wie z.B. Schokolade, Honig, Nüsse, Bananen, Riegel und Säfte, aber auch Kaffee, Tee, Kleider, Dekoration, Schmuck, Spiele, Schalen, Geschirr, Bücher und vieles mehr. Den Weltladen in Ludwigsburg gibt es seit über 40 Jahren. Außerdem unterstützt der Weltladen auch noch Projekte weltweit, die sich gegen Armut, Kinderarbeit, Ausbeutung, Krieg, Diskriminierung von Frauen und Umweltzerstörung einsetzen.  


Wir erfuhren auch, dass alle Verkäufer im Weltladen ehrenamtlich arbeiten und dafür kein Geld bekommen. Wir konnten Fragen stellen und durften uns noch ein paar kleine Dinge kaufen.  


Ab jetzt bieten wir an unserem Pausenverkauf auch neue Produkte aus dem Weltladen an. Wir haben bei unserem Besuch viele Sachen ausgesucht die wenig Verpackung haben.  

Im Anschluss daran gingen wir noch in den „Ohne Pla Pla“, ein Geschäft, in dem man nahezu alles ohne Verpackung kaufen kann. Dazu bringt man seine eigenen Behältnisse mit und kann sie sich dort füllen lassen. Besonders beeindruckt haben uns die Zahnbürsten aus Bambus und die vielen Gefäße mit leckerem Müsli. Viele Produkte die man dort kaufen kann, sind von Familienbetrieben aus der Region. Außer vielen Lebensmitteln wie Nudeln, Müsli, Aufstrichen, Käse,… gibt es auch Pflegeprodukte, Putz- und Waschmittel und Boxen, Gläser und Taschen. 





2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ein besonderes Jahr geht zu Ende

Das vergangene Jahr stellte uns vor ungeahnte Herausforderungen. Zunächst wurden im Januar die Hirschmann-Preise an die letztjährigen Grundschulabgänger verliehen. Im Februar turnten wir beim Wintersp